Aktuelle Informationen      

aktualisiert am 29.03.2020 um 14.30 Uhr

                                                                                                                              29.03.2020

Liebe Eltern,

jetzt liegen die ersten zwei Corona Schulwochen hinter uns. Wir hoffen, dass es Ihnen allen gut geht. 

Das Schulministerium hat am Freitag den neuen Zeitplan für die ZP 10 in groben Zügen mitgeteilt. Stand heute ist, dass wir am 12. Mai mit den zentralen Prüfungen starten. 

 

Wir möchten Sie bitten, dass Sie uns eine kurze Rückmeldung zu den zurückliegenden Schulwochen geben. Hierzu haben wir eine kleine Umfrage erarbeitet. Wenn Sie ca. 5 Minuten Zeit haben, freuen wir uns auf viele anonyme Antworten. Folgen Sie einfach dem Link oder scannen Sie den QR Code. Sie landen dann bei Edkimo, einem Tool zur Onlinebfragung. Danke.

Für Ihre Kinder wird es einen ähnlichen Fragebogen über die Klassenlehrer*innen geben.


Bleiben Sie gesund.

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

A. Swoboda

 

                                                                                                                              25.03.2020

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler,

 

heute hat das Schulministerium uns darüber informiert, dass es in diesem Jahr keine "Blauen Briefe" geben wird. Sie werden also keine Post in den nächsten Tagen bekommen. Aber freut euch nicht zu früh, wenn ihr mehrere "5er" bekommt, wird nur eine nicht gewertet. Falls ihr auf dem Halbjahrszeugnis schon ein mangelhaft hattet, war das für das betreffende Fach schon die Warnung.

Hoffen wir, dass wir uns nach den Osterferien wieder in der Schule sehen und wir gemeinsam bis zu den Sommerferien arbeiten können.

 

Bleiben Sie und ihr gesund.

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

A. Swoboda

                                                                                                                        20.03.2020

Liebe Eltern,

 

das Schulministerium hat heute die Notbetreuungsoptionen verändert. Hier finden Sie die Ausführungen des Ministeriums. Sollten Sie davon Gebrauch machen müssen, es gilt immer noch, dass Sie nach Möglichkeit nicht davon Gebrauch machen, damit die Infektionskette unterbrochen wird, stellen Sie bitte den Antrag rechtzeitig, damit wir diesen prüfen und alles organisieren können.

Die Antragsformulare finden Sie hier.

 

Bleiben sie gesund.

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

A. Swoboda, Schulleiterin

                                                                                                                           20.03.2020

Liebe Eltern und Schülerinnen und Schüler,

 

jetzt liegt die erste Corona Schulwoche hinter uns. Zurzeit  gibt es von Seiten des MSB keine neuen Erlasse. Somit wissen wir im Moment noch nicht, ob es Verschiebungen im Bereich der ZP 10 geben wird. Sobald wir Neuigkeiten haben, werden Sie es hier erfahren.

 

Bis dahin danke ich allen Beteiligten, insbesondere meinem Kollegium, dass wir gemeinsam diese Zeit gestalten und hoffentlich alle unbeschadet und gesund überstehen werden. 

 

Noch eine Bitte: bitte erklären Sie Ihren Kindern, wie wichtig es ist, die Infektionsketten zu unterbrechen. Dies kann nur gelingen, wenn wir alle unsere Sozialkontakte aussetzen.

Liebe Schülerinnen und Schüler, nutzt auch hier die digitalen Medien zum Austausch mit euren Freunden. Danke.

 

Bis dahin bleiben Sie gesund.

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

A. Swoboda, Schulleiterin

19.03.3030

Sehr geehrte Eltern,

 

trotz Corona, müssen wir leider Blaue Briefe veschicken, auch wenn zurzeit nur alternativer Unterricht stattfindet und in manchen Fällen nur eine Klassenarbeit bislang geschrieben wurde.  Diese werden in den kommenden Tagen bei Ihnen ankommen. Kontaktieren Sie zu Absprachen die Lehrerinnen und Lehrer per Mail. Wir hoffen, dass wir Anfang Mai den Elternsprechtag abhalten können.

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

A. Swoboda, Schulleiterin

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

ab Morgen ist die Schule für den Publikumsverkehr geschlossen. Kontaktaufnahme ist bedingt telefonisch möglich, ansonsten über das Kontaktformular.

 

Das Land NRW gibt unter www.land.nrw/corona die aktuellen Entwicklungen bekannt. Zudem wird das NRW Bürgertelefon neu organisiert. Unter der Nummer 0211-91191001 werden alle Anfragen gebündelt angenommen.

 

Sie erhalten / ihr erhaltet weiterhin von den Klassenlehrer*innen die Informationen, wie die Lernaufgaben verteilt werden. Wir nutzen hierzu padlet, ein kostenfreies Tool, das sowohl auf dem Handy (app) oder auch auf dem PC genutzt werden kann. Sie müssen nichts weiter tun, sondern nur auf die Einladung warten, die per Mail oder Handy geschickt wird. Ein Lernvideo zu padlet findet sich auf youtube.

 

Ansonsten gelten die üblichen Kontaktwege oder über die Dienstmail der Kolleg*innen, die nach dem Muster: Vorname.Nachname@realschule-letmathe.nrw.schule gebildet werden.

 

Wir halten Sie hier weiter auf dem Laufenden.

Bis dahin bleiben Sie gesund.

 

  1. Swoboda, Schulleiterin

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

wie soeben (13.03.2020, 13.45 Uhr) vom Ministerium mitgeteilt, wird der Schulbetrieb in NRW bis zu den Osterferien eingestellt. Dies gilt  ab Montag, 16.03.2020. Montag und Dienstag sind Übergangstage, die dazu genutzt werden sollen, Absprachen zu treffen.

 

  • Wie bekommen Schüler*innen ihre Aufgaben?

Hierzu nutzen die Klassenlehrer*innen die bekannten Kommunikationswege und übermitteln die Aufgaben, die alle Fachlehrer*innen geben. Weitere Hinweise folgen.

Bitte schicken Sie Ihre Kinder nur noch in Ausnahmefällen zur Schule, z.B. um die letzten Arbeitsmaterialien zu holen. Sie erhalten am Montagnachmittag über die Klassenlehrer*innen die wichtigen Informationen.

 

  • Zentrale Prüfungen

Hierzu wird das Ministerium in den nächsten Tagen neue Informationen übermitteln.

 

  • Not- Betreuung in der Schule

Um den Infektionsschutz zu gewährleisten, soll dies nur in Ausnahmefällen und primär für die Klassen 5/6 angeboten werden. Hierzu ist es hilfreich, wenn Sie sich per Mail realschule-letmathe@t-online.de bei uns melden, wenn Sie davon Gebrauch machen müssen. Bitte bis Dienstag, 17.03.2020.

"Die Notwendigkeit einer außerordentlichen schulischen Betreuung von Kindern der vorgenannten Personengruppen (Angehörige von Berufsgruppen, deren Tätigkeit der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung sowie der medizinischen und pflegerischen Versorgung der Bevölkerung dient) ist durch schriftliche Bescheinigung des Arbeitsgebers gegenüber der Schulleitung nachzuweisen."

MSB, 13.03.2020

 

Ich weiß, dass uns die Situation vor ungewohnte Aufgaben stellt. Gemeinsam finden wir Wege, diese zufriedenstellend zu lösen. Wenn Sie uns kontaktieren wollen, ist es günstig, das per Mail zu tun. Die Kolleg*innen erreichen Sie über deren Dienstmail. Die Namen aller Kolleg*innen finden Sie auch auf der Homepage. 

Vorname.Nachname@realschule-letmathe.nrw.schule

Ich hoffe, dass wir alle diese Zeit gesund überstehen. Bis dahin:

 

Herzliche Grüße

 

 

  1. Swoboda, Schulleiterin ( anja.swoboda@realschule-letmathe.nrw.schule )

 

 

 

 

Realschule Letmathe

 

Von-der-Kuhlen-Str. 12
58642 Iserlohn

 

Telefon

+49 2374 938970


Unsere Sekretariatszeiten

7:30 - 13:00 Uhr



 

Osterferien

06.04.-17.04.2020

___________

 

Elternsprechtag

Der Termin wird verlegt.

 

__________

 

 

 

 Alle veröffentlichten Fotos unterliegen dem Urheberrecht

der Realschule Letmathe der Stadt Iserlohn.



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule Letmathe